Angebote zu "Schulkinder" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

NASIVIN Nasenspray Erwachsene und Schulkinder 1...
Highlight
3,87 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Zusammensetzung 1 ml Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder enthält 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid in wässriger Lösung. 1 Sprühstoß mit 45 μl Lösung enthält 22,5 μg Oxymetazolinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H2O, Glycerol 85 %, gereinigtes Wasser. Darreichungsform und Inhalt Nasenspray mit 10 ml Lösung (N1). 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 1.1 Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum) und enthält das Alpha-Sympathomimetikum Oxymetazolin. Liebe Patientin, lieber Patient! Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auch ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden. - Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. - Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. - Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. - Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Nasenspray, Lösung. Wirkstoff: Zur nasalen Anwendung. 0,05 % Oxymetazolinhydrochlorid. Sehr häufig: Mehr als 1 von 10 Behandelten Gelegentlich: Weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten Sehr selten: 1 Fall oder weniger von 10.000 Behandelten einschließlich Einzelfälle Häufig: Weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten Selten: Weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten Gebrauchsinformation: Information für den Anwender OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE Überwachung und Therapie im Krankenhaus sind notwendig. Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Bei Vergiftungen ist sofort ein Arzt zu informieren, 3.4 Wenn Sie die Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder vergessen haben: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung laut Dosieranleitung fort. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Nebenwirkungen haben. 4.1 Nebenwirkungen: Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden üblicherweise folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auftreten: Nervensystem Sehr selten: Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit (Schläfrigkeit, Sedierung), Kopfschmerzen, Halluzinationen (vorrangig bei Kindern) Herz-Kreislaufsystem Selten: Herzklopfen, beschleunigte Herztätigkeit (Tachykardie), Blutdruckerhöhung Sehr selten: Herzrhythmusstörungen Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums Häufig: Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut, Niesen Gelegentlich: Nach Abklingen der Wirkung, stärkeres Gefühl einer ”verstopften” Nase, Nasenbluten Sehr selten: Atemstillstand bei jungen Säuglingen und Neugeborenen Muskel- und Skelettsystem Sehr selten: Krämpfe (insbesondere bei Kindern) Immunsystem Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung von Haut und Schleimhaut) wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Alle 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittel zur Verfügung stehen. 4.2 Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren? Bewahren Sie Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist. Wie lange ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder haltbar? Das Verfallsdatum dieser Packung Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auf der Faltschachtel und auf dem Etikett aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Haltbarkeit nach Öffnen des Behältnisses: Nach Anbruch soll Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder nicht länger als 12 Monate verwendet werden. Wann ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auch vor Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwendbar? Entfällt. Stand der Information: Mai 2014 Oxymetazolin besitzt gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Schleimhautabschwellung. Darüber hinaus sind für den Wirkstoff antivirale, immunmodulatorische, entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen nachgewiesen. 1.2 Pharmazeutischer Unternehmer: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt Tel.-Nr.: 06151/856-22 60 Fax-Nr.: 06151/856-22 03 www.merckselbstmedikation.de 1.3 Hersteller: Merck Kommanditgesellschaft auf Aktien & Co Werk Spittal A-9800 Spittal/Drau 11503502-02 Diese Packungsbeilage beinhaltet: 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder beachten? 3. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder anzuwenden? 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren?

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
NASIVIN Nasenspray Erwachsene und Schulkinder 1...
3,87 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Zusammensetzung 1 ml Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder enthält 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid in wässriger Lösung. 1 Sprühstoß mit 45 μl Lösung enthält 22,5 μg Oxymetazolinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H2O, Glycerol 85 %, gereinigtes Wasser. Darreichungsform und Inhalt Nasenspray mit 10 ml Lösung (N1). 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 1.1 Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum) und enthält das Alpha-Sympathomimetikum Oxymetazolin. Liebe Patientin, lieber Patient! Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auch ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden. - Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. - Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. - Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. - Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Nasenspray, Lösung. Wirkstoff: Zur nasalen Anwendung. 0,05 % Oxymetazolinhydrochlorid. Sehr häufig: Mehr als 1 von 10 Behandelten Gelegentlich: Weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten Sehr selten: 1 Fall oder weniger von 10.000 Behandelten einschließlich Einzelfälle Häufig: Weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten Selten: Weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten Gebrauchsinformation: Information für den Anwender OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE Überwachung und Therapie im Krankenhaus sind notwendig. Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Bei Vergiftungen ist sofort ein Arzt zu informieren, 3.4 Wenn Sie die Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder vergessen haben: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung laut Dosieranleitung fort. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Nebenwirkungen haben. 4.1 Nebenwirkungen: Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden üblicherweise folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auftreten: Nervensystem Sehr selten: Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit (Schläfrigkeit, Sedierung), Kopfschmerzen, Halluzinationen (vorrangig bei Kindern) Herz-Kreislaufsystem Selten: Herzklopfen, beschleunigte Herztätigkeit (Tachykardie), Blutdruckerhöhung Sehr selten: Herzrhythmusstörungen Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums Häufig: Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut, Niesen Gelegentlich: Nach Abklingen der Wirkung, stärkeres Gefühl einer ”verstopften” Nase, Nasenbluten Sehr selten: Atemstillstand bei jungen Säuglingen und Neugeborenen Muskel- und Skelettsystem Sehr selten: Krämpfe (insbesondere bei Kindern) Immunsystem Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung von Haut und Schleimhaut) wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Alle 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittel zur Verfügung stehen. 4.2 Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren? Bewahren Sie Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist. Wie lange ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder haltbar? Das Verfallsdatum dieser Packung Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auf der Faltschachtel und auf dem Etikett aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Haltbarkeit nach Öffnen des Behältnisses: Nach Anbruch soll Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder nicht länger als 12 Monate verwendet werden. Wann ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auch vor Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwendbar? Entfällt. Stand der Information: Mai 2014 Oxymetazolin besitzt gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Schleimhautabschwellung. Darüber hinaus sind für den Wirkstoff antivirale, immunmodulatorische, entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen nachgewiesen. 1.2 Pharmazeutischer Unternehmer: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt Tel.-Nr.: 06151/856-22 60 Fax-Nr.: 06151/856-22 03 www.merckselbstmedikation.de 1.3 Hersteller: Merck Kommanditgesellschaft auf Aktien & Co Werk Spittal A-9800 Spittal/Drau 11503502-02 Diese Packungsbeilage beinhaltet: 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder beachten? 3. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder anzuwenden? 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren?

Anbieter: Shopping24
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
H&S Frauenmantelkraut lose 50 g - Versandkosten...
Beliebt
3,28 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Liebe Patientin, lieber Patient ! Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker. Gebrauchsinformation H&S® Frauenmantelkraut Stoff- oder Indikationsgruppe: Pflanzliches Magen-Darm-Mittel. Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung bei der Therapie unspezifischer leichter Durchfallerkrankungen bei Erwachsenen und Schulkindern. Gegenanzeigen: Wann dürfen Sie H&S® Frauenmantelkraut nicht anwenden ? Keine bekannt. Hinweis: Die Behandlung von Durchfällen bei Säuglingen und Kleinkindern ist in jedem Fall nur nach Rücksprache mit einem Arzt vorzunehmen. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Welche anderen Arzneimittel beeinflussen die Wirkung von H&S® Frauenmantelkraut ? Keine bekannt. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt H&S® Frauenmantelkraut nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da H&S® Frauenmantelkraut sonst nicht richtig wirken kann ! Wieviel und wie oft sollten Sie H&S® Frauenmantelkraut einnehmen ? 3-5 mal täglich 1 Glas/Tasse trinken. Wie und wann sollten Sie H&S® Frauenmantelkraut einnehmen ? 2 Teelöffel voll (ca. 2 g) H&S® Frauenmantel mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Min. gegebenenfalls durch ein Teesieb geben. Wie lange sollten Sie H&S® Frauenmantelkraut einnehmen ? Bei Durchfällen, die länger als zwei Tage andauern oder mit Blutbeimengung oder Temperaturerhöhung einhergehen, ist Rücksprache mit einem Arzt erforderlich. Sollten Sie Fragen zur Dosierung oder Anwendung haben, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von H&S® Frauenmantelkraut auftreten ? Keine bekannt. Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. Zusammensetzung: 100 g Tee enthalten Arzneilich wirksame Bestandteile: Frauenmantelkraut Alchemillae herba 100 g Darreichungsform und Inhalt: 50 g Arzneitee zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses. Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: H&S Tee-Gesellschaft mbH. & Co. · Im Haidach 1 · D-88079 Kressbronn/Bodensee · www.Arzneitee.de Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels: Das Verfalldatum der Packung ist auf den Boden aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum ! Stand der Information: 08.2014 H&S® Frauenmantelkraut Zul.-Nr.: 9499.99.99 OP: Gesamt-Füllgewicht 50 g Aufbewahrungshinweise: In der Originalpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen. Nicht über 25°C aufbewahren. Arzneimittel - Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Heilkräuter sind reine Produkte unserer Natur. Da aber natürliche Keime auch auf getrockneten Pflanzen überleben könnten, ist die Zubereitungsanweisung unbedingt einzuhalten. Bitte lesen Sie die auf der Packung aufgedruckte Gebrauchsinformation. Gute Besserung ! Gebrauchsinformation

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
NASIVIN Nasenspray Erwachsene und Schulkinder 1...
3,87 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Zusammensetzung 1 ml Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder enthält 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid in wässriger Lösung. 1 Sprühstoß mit 45 μl Lösung enthält 22,5 μg Oxymetazolinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H2O, Glycerol 85 %, gereinigtes Wasser. Darreichungsform und Inhalt Nasenspray mit 10 ml Lösung (N1). 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 1.1 Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum) und enthält das Alpha-Sympathomimetikum Oxymetazolin. Liebe Patientin, lieber Patient! Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auch ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss dieses Arzneimittel jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden. - Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. - Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. - Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. - Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Nasenspray, Lösung. Wirkstoff: Zur nasalen Anwendung. 0,05 % Oxymetazolinhydrochlorid. Sehr häufig: Mehr als 1 von 10 Behandelten Gelegentlich: Weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten Sehr selten: 1 Fall oder weniger von 10.000 Behandelten einschließlich Einzelfälle Häufig: Weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten Selten: Weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten Gebrauchsinformation: Information für den Anwender OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE Überwachung und Therapie im Krankenhaus sind notwendig. Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Bei Vergiftungen ist sofort ein Arzt zu informieren, 3.4 Wenn Sie die Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder vergessen haben: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung laut Dosieranleitung fort. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder Nebenwirkungen haben. 4.1 Nebenwirkungen: Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden üblicherweise folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auftreten: Nervensystem Sehr selten: Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit (Schläfrigkeit, Sedierung), Kopfschmerzen, Halluzinationen (vorrangig bei Kindern) Herz-Kreislaufsystem Selten: Herzklopfen, beschleunigte Herztätigkeit (Tachykardie), Blutdruckerhöhung Sehr selten: Herzrhythmusstörungen Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums Häufig: Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut, Niesen Gelegentlich: Nach Abklingen der Wirkung, stärkeres Gefühl einer ”verstopften” Nase, Nasenbluten Sehr selten: Atemstillstand bei jungen Säuglingen und Neugeborenen Muskel- und Skelettsystem Sehr selten: Krämpfe (insbesondere bei Kindern) Immunsystem Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung von Haut und Schleimhaut) wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Alle 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittel zur Verfügung stehen. 4.2 Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren? Bewahren Sie Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist. Wie lange ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder haltbar? Das Verfallsdatum dieser Packung Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder ist auf der Faltschachtel und auf dem Etikett aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Haltbarkeit nach Öffnen des Behältnisses: Nach Anbruch soll Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder nicht länger als 12 Monate verwendet werden. Wann ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder auch vor Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwendbar? Entfällt. Stand der Information: Mai 2014 Oxymetazolin besitzt gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Schleimhautabschwellung. Darüber hinaus sind für den Wirkstoff antivirale, immunmodulatorische, entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen nachgewiesen. 1.2 Pharmazeutischer Unternehmer: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt Tel.-Nr.: 06151/856-22 60 Fax-Nr.: 06151/856-22 03 www.merckselbstmedikation.de 1.3 Hersteller: Merck Kommanditgesellschaft auf Aktien & Co Werk Spittal A-9800 Spittal/Drau 11503502-02 Diese Packungsbeilage beinhaltet: 1. Was ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder und wofür wird es angewendet? 2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder beachten? 3. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder anzuwenden? 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? 5. Wie ist Nasivin® ohne Konservierungsstoffe Dosierspray für Erwachsene und Schulkinder aufzubewahren?

Anbieter: discount24
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Buch - Loewe Lernkrimis: Die Legende des Werwol...
5,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Zwei spannende Fälle warten nur darauf, von schlauen Meisterdetektiven gelöst zu werden! Knifflige Krimigeschichten werden durch abwechslungsreiche Rätsel ergänzt, deren Lösung zur Aufklärung der Verbrechen führt. Schulkinder können so spielerisch den Unterrichtsstoff in Deutsch wiederholen - genau abgestimmt auf den Lehrplan der vierten Klasse . Lösungsseiten in Spiegelschrift bestätigen den Rätselerfolg.Zwei spannende Lernkrimis in einem Band!- Die Legende des WerwolfsBei einem Zeltausflug versetzen mysteriöse Vorfälle die Schulklasse um das Detektiv-Team in Angst und Schrecken. Steckt wirklich ein gefährlicher Werwolf dahinter oder versucht jemand anderes, die Schüler zu vertreiben? Jo, Paula und Hannes nehmen ihre Ermittlungen auf.- Die Fahrrad-ErpresserDiesmal sind die Detektive selbst Opfer einer hinterhältigen Erpressung, denn wenn Hannes nicht bezahlt, wird seinem geliebten Einrad etwas Schlimmes zustoßen. Wird es dem Detektiv-Team gelingen, die Täter zu entlarven und das Einrad vor einem Diebstahl zu bewahren?Schaffst du es, die Fälle zu knacken? Löse die Aufgaben und sammle zusammen mit den Detektiven wichtige Indizien.Neubauer, AnnetteAnnette Neubauer, Jahrgang 1963, hat schon als Kind lieber spannende Fälle gelöst als mit Puppen zu spielen. Nach ihrem Abitur wurde sie aber nicht Detektivin, sondern studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Bonn. Den Magisterabschluss in der Tasche begab sie sich ins Berufsleben. 2000 machte sie sich mit einer pädagogischen Fachpraxis selbstständig und begann auch ihre Tätigkeit als Kinderbuchautorin. Seither hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht, unter anderem auch Titel zur Reihe Tatort Forschung. 2009 wagte sie schließlich den Sprung und lebt seither als freie Kinderbuchautorin in Köln. Hier geht es zur Website von Annette NeubauerPfeiffer, PeterPeter Pfeiffer wurde 1967 in Hessen geboren. Er studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign unter anderem mit den Schwerpunkten Werbung, Neue Medien, Illustration und Buchgestaltung. Nach seinem Abschluss als Diplom-Designer 1997 machte er sich selbstständig. Seitdem ist er als freier Illustrator für Verlage und Agenturen tätig.

Anbieter: myToys
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Buch - Loewe Lernkrimis: Diebe auf dem Sportfes...
5,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Zwei spannende Fälle warten nur darauf, von schlauen Meisterdetektiven gelöst zu werden! Knifflige Krimigeschichten werden durch abwechslungsreiche Rätsel ergänzt, deren Lösung zur Aufklärung der Verbrechen führt. Schulkinder können so spielerisch den Unterrichtsstoff in Mathe wiederholen - genau abgestimmt auf den Lehrplan der vierten Klasse . Lösungsseiten in Spiegelschrift bestätigen den Rätselerfolg.Zwei spannende Lernkrimis in einem Band !- Diebe auf dem SportfestDas Detektiv-Team ist gefragt, als die Sieger-Preise vom großen Sportfest gestohlen werden. Wer ist in die Lehrerbibliothek eingebrochen, um sie zu entwenden? Wird es Paula, Jo, Hannes und dem Hund Frau Meier gelingen, die Preise zurückzuerlangen?- Der rätselhafte BeweisPaula steht vor einem Rätsel, denn die Instrumente ihrer Band sind verschwunden. Wollte jemand ihre Teilnahme am Musikwettbewerb verhindern? Die Detektive machen sich auf die Suche nach den Dieben.Schaffst du es, die Fälle zu knacken? Löse die Aufgaben und sammle zusammen mit den Detektiven wichtige IndizienNeubauer, AnnetteAnnette Neubauer, Jahrgang 1963, hat schon als Kind lieber spannende Fälle gelöst als mit Puppen zu spielen. Nach ihrem Abitur wurde sie aber nicht Detektivin, sondern studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Bonn. Den Magisterabschluss in der Tasche begab sie sich ins Berufsleben. 2000 machte sie sich mit einer pädagogischen Fachpraxis selbstständig und begann auch ihre Tätigkeit als Kinderbuchautorin. Seither hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht, unter anderem auch Titel zur Reihe Tatort Forschung. 2009 wagte sie schließlich den Sprung und lebt seither als freie Kinderbuchautorin in Köln. Hier geht es zur Website von Annette NeubauerPfeiffer, PeterPeter Pfeiffer wurde 1967 in Hessen geboren. Er studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign unter anderem mit den Schwerpunkten Werbung, Neue Medien, Illustration und Buchgestaltung. Nach seinem Abschluss als Diplom-Designer 1997 machte er sich selbstständig. Seitdem ist er als freier Illustrator für Verlage und Agenturen tätig.

Anbieter: myToys
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
PHYTOHUSTIL Hustenreizstiller Pastillen 20 St -...
8,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Phytohustil® Hustenreizstiller Pastillen - Die kluge Entscheidung für unterwegs!  Produktbeschreibung Die Lutschpastillen enthalten die bewährten Wirkstoffe der Eibischwurzel in kompakter und einfach zu dosierender Form. Für alle, die beispielsweise im Beruf oder in der Freizeit unter Reizhusten leiden, sind sie der ideale Begleiter. Auch für Schulkinder ab 6 Jahren sind die Lutschpastillen geeignet. Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen   Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen. Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das traditionelle Arzneimittel ist ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Wenn Sie sich nach einer Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Was in dieser Packungsbeilage steht: WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt ist. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollte der Anwender einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. 2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen darf nicht angewendet werden, wenn eine Allergie gegenüber Eibischwurzel-Trockenextrakt oder einem der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteilen dieses Arzneimittels besteht. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Falls Atemnot, Fieber oder eitriger Auswurf auftreten sollten, sollte sofort ein Arzt konsultiert werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen enthält Sorbitol und Maltitol-Lösung. Bitte nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, daß Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Kinder und Jugendliche: Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen, da die Gefahr des Verschluckens besteht. Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zusammen mit anderen Arzneimitteln: Untersuchungen mit Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zu Wechselwirkungen liegen nicht vor. Fälle von Wechselwirkungen mit Eibischwurzel-Präparaten sind nicht bekannt. Die Resorption gleichzeitig eingenommener Stoffe (z.B. Arzneimittel) kann durch die in Eibischwurzel enthaltenen Schleimstoffe verzögert werden. Es sollten deshalb ca. 2 Stunden Abstand zur Einnahme anderer Arzneimittel eingehalten werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Die Sicherheit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht überprüft. Aufgrund der fehlenden Datenlage kann eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen: Es sind keine Auswirkungen bekannt. 3. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? Nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die übliche Dosis ist: Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren mehrmals täglich bei Bedarf 1 Pastille, jedoch nicht mehr als 10 Pastillen pro Tag. Kinder von 6 bis 12 Jahren nehmen 3 mal täglich bei Bedarf 1 Pastille. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist zum Lutschen. Lassen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen langsam im Mund zergehen. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nieren- / Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Falls die Symptome unter Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen länger als eine Woche anhalten, sollte ein Arzt konsultiert werden. Wenn Sie eine größere Menge von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen angewendet haben, als Sie sollten: Wenn Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen in zu großen Mengen angewendet haben, sollten sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Fälle von Überdosierung sind bisher nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben: Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben, sollen sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Hinweis: Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? Wie alle Arzneimittel kann Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt. Treten diese Symptome im Verlauf der Behandlung auf, sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt informieren. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen nicht nochmals eingenommen werden. Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de, anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, daß mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. 5. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Nicht über +25 °C lagern! Bei Pastillen mit Pflanzenextrakten kann es vor allem bei längerer Lagerung oder Nicht-Einhaltung der vorgegebenen Lagerbedingungen gelegentlich zu geringfügigen Abweichungen, zum Beispiel in Bezug auf die Farbe kommen, die jedoch keinen Einfluß auf die Wirksamkeit haben und die gesundheitlich unbedenklich sind. Das Arzneimittel kann trotzdem bis zum Ende der Haltbarkeitsdauer verwendet werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen sollte nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwendet werden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. 6. WEITERE INFORMATIONEN Was enthält Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen: 1 Pastille enthält folgenden Wirkstoff: Trockenextrakt aus Eibischwurzel (3 - 9 : 1) 160,0 mg; Auszugsmittel: Wasser.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
PHYTOHUSTIL Hustenreizstiller Pastillen 20 St -...
6,20 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Phytohustil® Hustenreizstiller Pastillen - Die kluge Entscheidung für unterwegs! Produktbeschreibung Die Lutschpastillen enthalten die bewährten Wirkstoffe der Eibischwurzel in kompakter und einfach zu dosierender Form. Für alle, die beispielsweise im Beruf oder in der Freizeit unter Reizhusten leiden, sind sie der ideale Begleiter. Auch für Schulkinder ab 6 Jahren sind die Lutschpastillen geeignet. Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen. Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das traditionelle Arzneimittel ist ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Wenn Sie sich nach einer Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Was in dieser Packungsbeilage steht: WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt ist. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollte der Anwender einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. 2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen darf nicht angewendet werden, wenn eine Allergie gegenüber Eibischwurzel-Trockenextrakt oder einem der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteilen dieses Arzneimittels besteht. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Falls Atemnot, Fieber oder eitriger Auswurf auftreten sollten, sollte sofort ein Arzt konsultiert werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen enthält Sorbitol und Maltitol-Lösung. Bitte nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, daß Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Kinder und Jugendliche: Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen, da die Gefahr des Verschluckens besteht. Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zusammen mit anderen Arzneimitteln: Untersuchungen mit Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zu Wechselwirkungen liegen nicht vor. Fälle von Wechselwirkungen mit Eibischwurzel-Präparaten sind nicht bekannt. Die Resorption gleichzeitig eingenommener Stoffe (z.B. Arzneimittel) kann durch die in Eibischwurzel enthaltenen Schleimstoffe verzögert werden. Es sollten deshalb ca. 2 Stunden Abstand zur Einnahme anderer Arzneimittel eingehalten werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Die Sicherheit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht überprüft. Aufgrund der fehlenden Datenlage kann eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen: Es sind keine Auswirkungen bekannt. 3. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? Nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die übliche Dosis ist: Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren mehrmals täglich bei Bedarf 1 Pastille, jedoch nicht mehr als 10 Pastillen pro Tag. Kinder von 6 bis 12 Jahren nehmen 3 mal täglich bei Bedarf 1 Pastille. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist zum Lutschen. Lassen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen langsam im Mund zergehen. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nieren- / Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Falls die Symptome unter Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen länger als eine Woche anhalten, sollte ein Arzt konsultiert werden. Wenn Sie eine größere Menge von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen angewendet haben, als Sie sollten: Wenn Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen in zu großen Mengen angewendet haben, sollten sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Fälle von Überdosierung sind bisher nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben: Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben, sollen sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Hinweis: Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? Wie alle Arzneimittel kann Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt. Treten diese Symptome im Verlauf der Behandlung auf, sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt informieren. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen nicht nochmals eingenommen werden. Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de, anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, daß mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. 5. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Nicht über +25 °C lagern! Bei Pastillen mit Pflanzenextrakten kann es vor allem bei längerer Lagerung oder Nicht-Einhaltung der vorgegebenen Lagerbedingungen gelegentlich zu geringfügigen Abweichungen, zum Beispiel in Bezug auf die Farbe kommen, die jedoch keinen Einfluß auf die Wirksamkeit haben und die gesundheitlich unbedenklich sind. Das Arzneimittel kann trotzdem bis zum Ende der Haltbarkeitsdauer verwendet werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen sollte nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwendet werden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. 6. WEITERE INFORMATIONEN Was enthält Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen: 1 Pastille enthält folgenden Wirkstoff: Trockenextrakt aus Eibischwurzel (3 - 9 : 1) 160,0 mg; Auszugsmittel: Wasser.

Anbieter: Shopping24
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
PHYTOHUSTIL Hustenreizstiller Pastillen 20 St -...
6,20 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Phytohustil® Hustenreizstiller Pastillen - Die kluge Entscheidung für unterwegs! Produktbeschreibung Die Lutschpastillen enthalten die bewährten Wirkstoffe der Eibischwurzel in kompakter und einfach zu dosierender Form. Für alle, die beispielsweise im Beruf oder in der Freizeit unter Reizhusten leiden, sind sie der ideale Begleiter. Auch für Schulkinder ab 6 Jahren sind die Lutschpastillen geeignet. Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen. Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das traditionelle Arzneimittel ist ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Wenn Sie sich nach einer Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Was in dieser Packungsbeilage steht: WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN UND WOFÜR WIRD DIESES ANGEWENDET? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert und zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bestimmt ist. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollte der Anwender einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. 2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN BEACHTEN? Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen darf nicht angewendet werden, wenn eine Allergie gegenüber Eibischwurzel-Trockenextrakt oder einem der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteilen dieses Arzneimittels besteht. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Falls Atemnot, Fieber oder eitriger Auswurf auftreten sollten, sollte sofort ein Arzt konsultiert werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen enthält Sorbitol und Maltitol-Lösung. Bitte nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, daß Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Kinder und Jugendliche: Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen, da die Gefahr des Verschluckens besteht. Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zusammen mit anderen Arzneimitteln: Untersuchungen mit Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen zu Wechselwirkungen liegen nicht vor. Fälle von Wechselwirkungen mit Eibischwurzel-Präparaten sind nicht bekannt. Die Resorption gleichzeitig eingenommener Stoffe (z.B. Arzneimittel) kann durch die in Eibischwurzel enthaltenen Schleimstoffe verzögert werden. Es sollten deshalb ca. 2 Stunden Abstand zur Einnahme anderer Arzneimittel eingehalten werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Die Sicherheit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht überprüft. Aufgrund der fehlenden Datenlage kann eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen: Es sind keine Auswirkungen bekannt. 3. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN ANZUWENDEN? Nehmen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die übliche Dosis ist: Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren mehrmals täglich bei Bedarf 1 Pastille, jedoch nicht mehr als 10 Pastillen pro Tag. Kinder von 6 bis 12 Jahren nehmen 3 mal täglich bei Bedarf 1 Pastille. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen ist zum Lutschen. Lassen Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen langsam im Mund zergehen. Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nieren- / Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Falls die Symptome unter Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen länger als eine Woche anhalten, sollte ein Arzt konsultiert werden. Wenn Sie eine größere Menge von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen angewendet haben, als Sie sollten: Wenn Sie Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen in zu großen Mengen angewendet haben, sollten sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Fälle von Überdosierung sind bisher nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben: Wenn Sie die Anwendung von Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen vergessen haben, sollen sie beim nächsten Mal mit der Anwendung, wie vom Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fortfahren. Hinweis: Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? Wie alle Arzneimittel kann Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt. Treten diese Symptome im Verlauf der Behandlung auf, sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt informieren. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen nicht nochmals eingenommen werden. Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de, anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, daß mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. 5. WIE IST PHYTOHUSTIL HUSTENREIZSTILLER PASTILLEN AUFZUBEWAHREN? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Nicht über +25 °C lagern! Bei Pastillen mit Pflanzenextrakten kann es vor allem bei längerer Lagerung oder Nicht-Einhaltung der vorgegebenen Lagerbedingungen gelegentlich zu geringfügigen Abweichungen, zum Beispiel in Bezug auf die Farbe kommen, die jedoch keinen Einfluß auf die Wirksamkeit haben und die gesundheitlich unbedenklich sind. Das Arzneimittel kann trotzdem bis zum Ende der Haltbarkeitsdauer verwendet werden. Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen sollte nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwendet werden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. 6. WEITERE INFORMATIONEN Was enthält Phytohustil Hustenreizstiller Pastillen: 1 Pastille enthält folgenden Wirkstoff: Trockenextrakt aus Eibischwurzel (3 - 9 : 1) 160,0 mg; Auszugsmittel: Wasser.

Anbieter: discount24
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot